Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 58 von 94 Beiträgen.
Seite erstellt am 16.4.24 um 16:31 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: ibwd
Datum: Mittwoch, den 6. Juli 2005, um 9:17 Uhr
Betrifft: Ich fordere einen Religions-TÃœV

>Deshalb wäre ja ein Religionsbaukasten genau das richtige für alle.

Nicht ein Baukasten, sondern eine Instanz, die alle Religionen nach bestimmten Kriterien abcheckt und genehmigt oder verbietet.
Diese Kriterien sollten für alle Menschen tragbar sein und die Forderungen der Menschlichkeit und der Nächstenliebe erfüllen.

Praktiken wie Zwangstaufen von Neugeborenen, das Verstümmeln von Genitalien bei Kindern, der gewaltsame Zwang zum Tragen von Kopftüchern, das Zu Tode quälen junger Nonnen bei Exorcismen usw. usw. gehören weltweit geächtet und verboten.

>Leider hat das nur sehr wenig mit Wahrheit zu tun.
Jeder Mensch hat ein Gespür für Wahrheit und kann zwei und zwei zusammenzählen, das gilt auch für die Interpretation der Schrift.
Ich bin fest davon überzeugt, daß die ewige Ehe eine göttliche Einrichtung ist und daß im wahren Evangelium darüber mal mehr gestanden hat als heute.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de