Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 18 von 94 Beiträgen.
Seite erstellt am 16.4.24 um 15:14 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Kohelet83
Datum: Montag, den 4. Juli 2005, um 13:34 Uhr
Betrifft: mit Himmel

Ich denke, dass diese Perikope sowohl mit Himmel als auch mit dieser Welt zu tun haben. Und wenn sich die Gemeinde als mystischen Leib Christi sieht, dann wirkt das eine ohnehin in das andere.

Ad Diesseits: eben weil es um die konkrete Rechtssprechung im engeren Sinn geht.
Ad Himmel: Mit dieser Stelle ist auch die "Kompetenz" der Apostel Sünden zu vergeben thematisiert. "Als verboten erklärt" und "als erlaubt erklärt" beziehen sich auch auf die Sündenvergebung.

Im Hochmittelalter und ein wenig fürher würde diese Stelle ja auch mit der Autorität des Papstes in Verbindung gebracht Ablässe zu erteilen, vor allem eben Generalablässe.

Hmm, ich hoff ich hab’s einigermaßen klar machen können;-)

MfG

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de