Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 16 von 94 Beiträgen.
Seite erstellt am 16.4.24 um 15:20 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: ibwd
Datum: Montag, den 4. Juli 2005, um 12:47 Uhr
Betrifft: Du hast noch nicht erklärt,..

>Die beiden Begriffe "binden" und "lösen" haben ebenso nichts mit Ehe zu tun. Diese sind Begriffe aus der rabbinischen Rechtswelt, die sich auf Lehr- und Disziplinargewalt beziehen (binden: den Bann verhängen bzw. als verboten erklären / lösen: den Bann aufheben bzw. als erlaubt erklären).
>Es geht somit um die Rechtsgewalt, die von Petrusamt ausgeht (egal ob in Form des Papstes, oder einer anderen Ausübung des petrinischen Amtes), diesem Amt kommt spezielle Autorität zu. Es geht um die Rechts- und Disziplinargewalt in Lehren- und Sittenfragen, daraus folgend um die Autorität zu entscheiden, wer in die Gemeinde aufgenommen werden soll und wer nicht.

Wo oder wie obige Vorgänge Relevanz für den Himmel / die Ewigkeit haben.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de