Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 25 von 68 Beiträgen.
Seite erstellt am 22.2.24 um 20:02 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: lennard
Datum: Dienstag, den 14. Juni 2005, um 16:43 Uhr
Betrifft: Kaffee und Krawattenzwang

>Eine Mutter, die drei Tassen Kaffee intus hat, ist eher bereit, ihr Kind anzuschreien, weil ihre Nerven schon überreizt sind

Wer sagt das? Dein Bruder der Arzt ist? Frag ihn mal, ob er schon einmal etwas von der beruhigenden Wirkung von Kaffee gehört hat. Es gibt nämlich Menschen auf die wirkt Kaffee eher beruhigend und nicht aufputschend.
Da es so viele verschiedene Menschen gibt, die unterschiedlich auf bestimmte Sachen reagieren, ist es doch hirnrissig ein allgemeines Verbot auszusprechen, dass für jeden gelten soll. Und das nur weil einige Leute Probleme mit der Substanz haben. Das ist doch ziemlich ungerecht und unüberlegt.

Die Religion der Mormonen schränkt die persönliche Freiheit des Einzelnen m.E. zu stark ein. Diese ganzen komischen Regeln sprechen dem Mormonismus die Zugehörigkeit zum Christentum ab. Die christliche Lehre kennt solche Gebote nicht. Warum hat Gott denn nicht Jesus das Wein trinken untersagt. Wußte Jesus denn trotz seiner Weisheit nicht, dass es doch schon bald ein Wort der Weisheit geben würde? Warum hat er es dann nicht schon mal probeweise erfüllt. Er hätte doch auf den Wein verzichten können. Vor allem haben die frühen Mormonen alle Wein getrunken. War der etwa zu der Zeit noch nicht schädlich? Und als dann das Kaffeeverbot ausgesprochen wurde, tranken alle auf einmal den sog. Mormonentee. Das ist ein Ephedrinhaltiges Getränk. Ephedrin ist übrigens ein Amphetamin (eine Droge zur Leistungssteigerung und Appetitzügler).

Dazu kommen dann natürlich noch die sog. ungeschriebenen Regeln. Z.B. Kravattenzwang für Priester und Kleider bzw. Rockzwang für Frauen bei kirchlichen Aktivitäten.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de