Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 8 von 45 Beiträgen.
Seite erstellt am 21.2.24 um 0:10 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Nyu
Datum: Donnerstag, den 19. Mai 2005, um 21:27 Uhr
Betrifft: Da gibt es leider viel zu viel

nicht nur in der Indianerthematik, sondern eignentlich zu fast allen Themen den Mormonismus betreffend. Leider eben nur kaum auf Deutsch, es sei denn jemand ist so blöd und will z.B. mal eben "Mormon Enigma" oder "No Man Knows My History" und so weiter ins Deutsche übersetzen oder die Cumorah.com oder folgende ausgesprochen gute Website
http://sidneyrigdon.com/Classics1.htm .
Du kannst da einfach einmal ein bischen googeln. Dank Internet kann auch so ein personifiziertes Mittelmass wie ich jetzt ganz toll klugscheissen.

In Anbetracht der Tatsache, dass die HLT-Kirche ja vor allem durch einen spirituellen Aspekt für die Mitglieder ihre Relevanz erhält, finde ich es schade, dass es kaum eine Website oder ein Buch gibt, das sich mit dem Mormonismus spirituell aus einer universalistischen Sicht auseinander setzt. Sobald ein religiös motivierter Mensch sich mit dieser (oder einer anderen Kirche) befasst, wird er, wenn er auf dieser religiösen Ebene bleibt, entweder den Mormonismus verreissen oder in den Klee loben.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de