Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 4 von 9 Beiträgen.
Seite erstellt am 18.8.22 um 18:46 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Gremlin
Datum: Dienstag, den 3. Mai 2005, um 10:22 Uhr
Betrifft: Danke für deine Antwort

Hallo Sven,
vielen lieben Dank für deine Antwort.
Ja wir haben uns immer sehr stark von anderen Mitgliedern unterschieden,ich bin ein Mensch der sagt was er denkt und tut was er sagt und das passt vielen Mitgliedern anscheinend nicht .
Z.B.: möchte keiner so recht mit mir Diskutieren oder wenn mal alle 4 Monate die Heimlehrer kommen ( wenn Sie kommen ! ) dann möchten Sie nicht mit mir Diskutieren.
Deine Ernstgemeinte Ratschläge werden wir uns zu Herzen nehmen, zumal wir bestimmt keinen Stress haben wollen  und es bringt uns nichts wenn man schon mit schlechten Gedanken zur Kirche geht denn man sollte sich ja wohl fühlen und vom Kirchenbesuch etwas  Sinnvolles mitnehmen und mit Stress ist das leider nicht der  Fall.
Der einzige Vorteil ( wenn wir es so nennen können ) ist der, das wir wie schon geschrieben sehr weit weg wohnen
und wir einer kleinen Stadt leben wo wir die einzigsten Mormonen  sind ( es leben zwar noch 2 andere hier bei uns aber die sind schon sehr lange inaktiv ) und die kennen wir noch nicht einmal.
Ich werde bestimmt nicht aufhören zu hinterfragen, denn dafür liegt mir zuviel am Wissen !
Wenn unser Kind auf die Welt kommt, soll es bestimmt zu nichts gezwungen werden egal von Mormonen oder Kath. Kirche, wir werden bestimmt noch oft darüber beten/ diskutieren ich und meine Frau, aber ich bin doch sehr zuversichtlich das wir dann bestimmt das richtige machen werden.
Nochmals danke für deine Antwort

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de