Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 8 von 15 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 3:34 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Renate
Datum: Montag, den 18. April 2005, um 21:33 Uhr
Betrifft: Was man so unter Menschlichkeit versteht ...

> Dieses lieberale Gutmenschentum mag den Nerv des Zeitgeistes treffen, für die Kirche und die Wahheit ist sie jedoch reinstes Gift...

Willst du damit aussagen, dass die "Wahrheit" der katholischen Kirche darin besteht, dass sie "liberales Gutmenschentum" aufgrund ihrer Lehren nicht zulassen kann und somit dem Zeitgeist auch niemals gerecht werden wird? Nun, wenn es so ist, dann wird sie eines Tages erkennen müssen, dass ihre Wahrheit auf einem wackeligen Fundament steht, genauso wie es bei den Mormonen der Fall ist. Gut, mir war das schon lange klar - aber es ist doch immer wieder interessant, wenn man das auch noch bestätigt bekommt.;-)

Mal ein ganz anderes Thema - kannst du dir einen Gott vorstellen, der mit dem Zeitgeist seiner Geschöpfe nicht mithalten kann?

Und um mich in einem Punkt Shanas Frage anzuschließen - für welche Wahrheit ist das liberale Gutmenschentum Gift? Das würde mich schon auch interessieren.

Was Küng betrifft, ich bewundere diesen Mann schon seit vielen Jahren. Seine Aussagen berühren mich und haben mir früher geholfen mein indoktriniertes Gottesbild völlig aufgeben zu können, ohne deshalb völlig "gottlos" bleiben zu müssen. Er war einer der Menschen, die mir neue Perspektiven eröffnet haben. Dafür wird er immer meinen Respekt haben. Aber wenn man nur in festgefahrenen Strukturen denken will, dann wirkt jemand wie Küng natürlich wie ein Feindbild. Das ist Sektendenken und das sollte dir eigentlich zu denken geben.;-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de