Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 43 von 54 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 6:43 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Gunar
Datum: Dienstag, den 24. Februar 2004, um 4:09 Uhr
Betrifft: Erscheinungsbild von Fanatikern im Aussteigerforum

> Seine Postings sind hervorragend geeignet, Besucher dieser Seite davon abzuhalten, der Sekte der Mormonen beizutreten.

Siehst du, jetzt hast du es verstanden. Die Mormonen, die hierher kommen, um mal auf den Putz zu hauen, sind schon so derart sektengeschädigt, dass sie gar nicht mal merken, was für ein trauriges Bild sie eigentlich abgeben. Ein normaler Mensch merkt doch sofort, dass es sich um typische Sektenopfer handelt, und ihr Verhalten der entsprechenden Bewusstseinskontrolle durch die Sekte entspringt. Dass das Opfer das selbst nicht merkt, liegt in der Natur der Sache und macht ja gerade die Gefährlichkeit der Sekten aus. Solches Verhalten schreckt aber nicht nur zufällige Besucher ab, der Mormonensekte beizutreten, vielmehr sind es diejenigen, für die dieses Forum eigentlich da ist, nämlich die sich mit dem Gedanken eines Austritts tragen, die dadurch erst zum finalen Schritt ermutigt werden, weil sie nur zu genau erkennen, was die Sekte ihren Opfern antut.

> Obwohl vieles, was er hier zeigt, typisch für Mormonen ist.

Da pflichte ich dir zwar uneingeschränkt bei, dennoch würde ich meinen, dass es eine Beleidigung für die meisten Mormonen wäre, dieses konkrete Exemplar als durchschnittlichen Mormonen zu bezeichnen.

> Solltest Du in diesem Forum noch irgend etwas schreiben, was direkt oder indirekt an mich gerichtet ist, werde ich darauf nicht antworten.

So ist’s recht.;-)

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de