Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 9 von 54 Beiträgen.
Seite erstellt am 18.8.22 um 18:20 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Trzoska
Datum: Sonntag, den 22. Februar 2004, um 17:07 Uhr
Betrifft: Ausstiegsprobleme?

Bei mir kam erst die Erkenntnis auf Grund von englischsprachiger Literatur, in der alle Negativpunkte zur HLT-Kirche mit Belegen aufgeführt waren. Diese unglaublichen Einsichten meinte ich meinen Mitgliederfreunden mitteilen zu müssen. Ich war verwundert über die einfältigen Reaktionen, da ich glaubte, dass das alles so klar und deutlich ist; nicht einmal meine Frau wollte oder konnte mich verstehen. Ich bin natürlich von den Ämtern zurückgetreten. Mein anfänglicher missionarischer Eifer führte zu Redeverbot und schließlich zu Hausverbot, bis ich in Abwesenheit ausgeschlossen wurde.
Das "Freundeverlieren" war für mich kein Problem, da ich mich nie an Menschen hänge, sondern gut mit mir selbst auskomme und Einsamkeit genieße. Für die meisten mag es hart und ein Hindernis sein, sich von der Kirche zu trennen. Schließlich hatte ich mich nicht von der Kirche getrennt, sondern sie von mir. Dennoch blieb immer irgendein Kontakt.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de