Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 34 von 44 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 6:24 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: Trzoska
Datum: Mittwoch, den 18. Februar 2004, um 20:45 Uhr
Betrifft: Wenn man nun aber daran glaubt, dass

Gott durch die Bibel gesprochen hat und sich durch Christus manifestiert hat (bei den HLT noch durch das BM fixiert), dann kann man nicht erwarten, dass Gott ständig seine Meinung ändert, sondert man glaubt eher, dass seine Lehren ewig gültig sind; obwohl sich bei den Mormonen ständig das Gesetz Gottes geändert hat. Die ständige Anpassung an weltliche Anschauungen wird oder wurde immer als Abfall bewertet. Für die Fundis ist die HLT-Kirche von der Wahrheit wiederum abgefallen.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de