Das Exmo-Diskussionsforum

Beitrag 9 von 44 Beiträgen.
Seite erstellt am 2.7.22 um 3:19 Uhr
zur Nachrichtenliste
der Beitrag:
Verfasser: hapeka
Datum: Dienstag, den 17. Februar 2004, um 12:00 Uhr
Betrifft: Es ist sehr traurig

Vor einigen Jahren hatte ich noch sehr starke vorurteile gegen homos., das hat sich aber geändert.

In  unsere Gemeinde hatten wir einen Bruder der schwul war, er war oft deprimiert und dachte an Selbstmord. Ich weis leider nicht was aus ihm geworden ist.

Ich finde es sehr traurig das die Mormonenkirche homos nicht glücklich werden läßt. Wenn zwei Menschen  sich lieben und zusammen als Paar das Leben meistern wollen, dann ist das doch was schönes.

Ich finde es wichtig das nicht nur Mann und Frau zusammen glücklich werden dürfen, sondern das auch gleichgeschlechtliche Paare ihr Glück finden dürfen.

zur Nachrichtenliste
auf diesen Beitrag antworten:

nicht möglich, da das maximale Themenalter erreicht wurde.

zur Nachrichtenliste
das Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge in diesem Themengebiet: zur Nachrichtenliste
die neuesten Beiträge außerhalb dieses Themengebietes: zur Nachrichtenliste
zurück
www.mormonentum.de